Nach unten

Über das Verwaltungssystem

Im Verwaltungssystem Kumasta können Sie als lokale Einrichtung einen Antrag auf Förderung im Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ stellen.

Bitte informieren Sie sich vor einer Antragstellung

um zu entscheiden, ob Sie einen Antrag stellen möchten und welche Maßnahmebeschreibung am Besten für Sie geeignet ist.

Die Maßnahmebeschreibungen decken die gesamte Bandbreite der kulturellen Kinder- und Jugendbildung ab:

  • von Kindern im Vorschulalter bis zu älteren Jugendlichen,
  • von A wie Alltagskultur bis Z wie Zirkus,
  • von 1-tägigen Schnupperangeboten bis zu mehrmonatigen Kursen.
  • von geflüchteten jungen Erwachsenen bis einschließlich 26 Jahre.

Hier können Sie eine Maßnahmebeschreibung auswählen, zu der Sie einen Antrag erstellen möchten: Sie werden automatisch zur Antragsseite des jeweiligen Verbandes weitergeleitet.

Einige Verbände haben Ihre Planungen für das Jahr 2017 bereits abgeschlossen. Dort können keine weiteren Anträge für die Förderung lokaler Maßnahmen eingereicht werden. Bitte achten Sie auf die Hinweise (2017 keine Antragstellung mehr möglich).

Verweise

Förderrichtlinie: Zielgruppe bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche

Förderrichtlinie: Zielgruppe geflüchtete junge Erwachsene bis 26 Jahre

Zur Programmhomepage